Sie sind hier: Startseite/

Christus-Ikone bei den Barmherzigen Brüdern

(20.5.2015)
„Mit Christus unterwegs"

Im diesjährigen „Jahr der Orden" wandert eine Christus-Ikone im Erzbistum München und Freising von Ordensgemeinschaft zu Ordensgemeinschaft. Auf insgesamt 19 Stationen soll die Ikone in den einzelnen Gemeinschaften etwa zwei Wochen verbleiben und zu einem zentralen Punkt des Gebets und der Andacht werden.

Lesen Christus-Ikone-.jpg
./fileadmin/webadmin2/html/iframe.php?section=news&ansicht=detail&id=2097&einrichtung=1

Klosternacht in Algasing

(18.5.2015)
Ordensleute bringen Gottes- und Nächstenliebe zusammen

Unter dem Motto „Hospitalität – Komm und sieh!" luden die Barmherzigen Brüder am 16. Mai zu einer Klosternacht in Algasing ein. Zahlreiche Gäste nutzten die Gelegenheit, sich im Kloster, im Wohnbereich der Behinderteneinrichtung oder in der Sankt Josefs-Werkstatt umzuschauen. Mitgestaltet wurde der Abend von den Franziskanerinnen aus Au am Inn und den Armen Schulschwestern aus Dorfen und Kloster Moosen.


Lesen Klosternacht_Refektorium.jpg
./fileadmin/webadmin2/html/iframe.php?section=news&ansicht=detail&id=2098&einrichtung=1

4. Mai: Heiliger Richard Pampuri

(4.5.2015)
Am 4. Mai feiert die Bayerische Ordensprovinz den Gedenktag des heiligen Richard Pampuri (1897-1930). Der gebürtige Norditaliener war Landarzt und trat 1927 in den Orden der Barmherzigen Brüder ein. Im Alter von 32 Jahren starb er an den Folgen einer Lungenentzündung.

Lesen Heiliger Richard Pampuri.jpg
./fileadmin/webadmin2/html/iframe.php?section=news&ansicht=detail&id=2090&einrichtung=1

Eustachius Kugler

Hier geht es zur Website über Frater Eustachius Kugler und seine Seligsprechung am 4. Oktober 2009: www.eustachius-kugler.de .

Tage für Interessierte bei den Barmherzigen Brüdern

Fünf Tage lang hineinschnuppern bei den Barmherzigen Brüdern: dazu sind junge Männer im Alter von 18 bis 35 Jahren nach Graz (Österreich) eingeladen. Das verlängerte Wochenende ist vom 5. bis 9. August geplant. Anmeldung ab sofort.

Weitere Informationen hier: bitte Foto anklicken