Sie sind hier: Startseite/

Barmherzige Brüder: Offen sein für die Not der Menschen

„Das Herz befehle“ – dieses Leitmotiv unseres Ordensstifters Johannes von Gott gilt auch heute noch für uns Barmherzige Brüder: Neben den drei klassischen Gelübden – ehelose Keuschheit, Armut und Gehorsam – legen wir als viertes das Gelübde der Hospitalität ab. Hospitalität lässt sich mit „Gastfreundschaft“ übersetzen: Wir wollen offen sein für die Bedürfnisse und Sorgen der Menschen und uns insbesondere für die  Menschen einsetzen, die krank, behindert, alt oder benachteiligt sind. Wir freuen uns über Ihr Interesse. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie weitere Fragen haben. Unten finden Sie die drei aktuellsten Meldungen, weitere Meldungen unter Aktuelles.

Frohe Weihnachten und ein gesegnetes neues Jahr!

(18.12.2014)
Die Barmherzigen Brüder in Bayern wünschen allen Mitarbeitern und Bewohnern, Patienten und Angehörigen, Freunden und Förderern ein friedvolles Weihnachtsfest und Gottes Segen für das Jahr 2015.

Lesen Krippe Herz Marien.jpg
./fileadmin/webadmin2/html/iframe.php?section=news&ansicht=detail&id=2020&einrichtung=1

Feierliche Profess von Frater Thomas Väth

(30.11.2014)
Ein Versprechen auf Dauer
Frater Thomas Väth legte sein Ordensgelübde auf Lebenszeit ab

Lesen Geluebde 1.JPG
./fileadmin/webadmin2/html/iframe.php?section=news&ansicht=detail&id=2006&einrichtung=1

Förderpreis der Barmherzigen Brüder

(28.11.2014)
Bereits zum zehnten Mal wurden an der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) in Regensburg Absolventinnen mit dem Förderpreis der Barmherzigen Brüder ausgezeichnet.

Lesen Foerderpreis.jpg
./fileadmin/webadmin2/html/iframe.php?section=news&ansicht=detail&id=2007&einrichtung=1

Eustachius Kugler

Hier geht es zur Website über Frater Eustachius Kugler und seine Seligsprechung am 4. Oktober 2009: www.eustachius-kugler.de .