Internationales Brüdertreffen mit Festgottesdienst

Termin: 29.06.2022
Beginn: 00:00
Ende: 00:00
Ort: St. Augustin, Neuburg a. d. Donau

In Neuburg an der Donau, der Wiege des Ordens in Bayern, treffen sich Barmherzige Brüder aus den zentraleuropäischen Provinzen (Österreich mit den Provinzdelegaturen Tschechien, Slowakei und Ungarn; Polen; Bayern), um an das Ankommen der Barmherzigen Brüder vor 400 Jahren zu erinnern.

An St. Peter und Paul 1622 (29. Juni) kamen die ersten Brüder von Wien nach Neuburg an der Donau, um die erste Gründung in Deutschland vorzubereiten. Zum damaligen Generalvikariat Wien gehörten Hospitäler in Österreich, Tschechien, Polen und Neuburg a.d. Donau.  

Der Augsburger Diözesanbischof Bertram Meier wird in der Kirche St. Augustin den Festgottesdienst zelebrieren.